Kleinhaus in besonderer Lage nur wenige Gehminuten vom See entfernt

Falkensee

Kleinhaus in besonderer Lage nur wenige Gehminuten vom See entfernt

Falkensee

Wohnfläche | 66 m²

Grundstück | 746 m²

Zimmer | 2

Preis | 325.000,00 €

Objekt Daten

Objekt-Nr.
5722
Baujahr Gebäude
1957
Nutzungsart
Wohnen
Vermarktungsart
Kauf
Objektart
Haus
Objekttyp
Einfamilienhaus
PLZ
14612
Ort
Falkensee
Land
Deutschland
Wohnfläche
66 m²
Nutzfläche
65 m²
Grundstücksgröße
746 m²
Anzahl Zimmer
2
Provision
7,14 % inkl. MwSt.

Objektbeschreibung

Der 360° Rundgang wird Ihnen automatisch zugesandt, nachdem Sie sich nach Ihrer Anfrage das Exposé zur Immobilie heruntergeladen haben.

Verkauf Kleinhaus mit Teilkeller und Garage in Seenähe

Es handelt sich um ein kleines Einfamilienhaus in einer ruhigen Wohnlage von Falkensee nur wenige Meter vom idyllischen Falkenhagener See entfernt.

Das Wohnhaus wurde ca. 1957 in Teilmassivbauweise errichtet, teilt sich in Erdgeschoss, Spitzboden und Teilkeller auf und befindet sich auf einem sonnigen Gartengrundstück.

Im Erdgeschoss befinden sich ein Wohn- und Esszimmer mit einem im Original erhaltenen Kachelofen, ein weiteres Zimmer, eine Küche, ein Badezimmer mit Badewanne, eine große Hauseingangsveranda, eine Garderobe sowie ein Flur.
Die Wohnfläche im Erdgeschoss beträgt ca. 66 m².

Der derzeit nur von außen begehbare Spitzboden hat eine Nutzfläche von ca. 25 m², die bedingt zu Wohn-Nutzzwecken ausgebaut werden kann.

Der Teilkeller ist ausschließlich über einen Außenzugang im Garten erreichbar.

Im Teilkeller befinden sich drei Räume, welche derzeit für die Haus- und Heizungstechnik, für die Hausanschlüsse sowie als Waschmaschinenstellplatz genutzt werden.
Die Nutzfläche im Teilkeller beträgt ca. 40 m². Die Raumhöhe beträgt ca. 1,80 m.

Eine Erweiterung der Wohnfläche durch einen großzügigen Wohnanbau scheint nach Genehmigung eines entsprechenden Bauantrages möglich.

Auf dem Grundstück befinden sich eine Pkw-Garage, ein Abstellraum in Massivbauweise sowie ein Schuppen.

Hinweis: Der Ausbau und die Befestigung der Straße sind von der Stadt Falkensee für das Jahr 2021 geplant. Die voraussichtlichen Anliegerbeiträge für diese Immobilie betragen ca. 15.000,00 €.

Technische Daten

Baujahr Gebäude
1957
Zustand
Gepflegt
Energieausweis
Bedarfsausweis
Energieausweis gültig bis
10.06.2030
Baujahr Heiztechnik lt. Energieausweis
1992

Lage

Falkensee ist eine sehr beliebte und familienfreundliche Stadt am westlichen Berliner Stadtrand, welche in eine tolle Naturlandschaft eingebettet ist und zu ausgedehnten Spaziergängen und abwechslungsreichen Freizeitaktivitäten an frischer Luft einlädt.

Falkensee gehörte im Jahr 2017 zu den am schnellsten wachsenden Städten Deutschlands. Und nicht ohne Grund: In den letzten Jahren wurde viel Geld in den Auf- und Ausbau einer sehr guten Infrastruktur, in die Kinder- und Schulbetreuung, in die Ärzte- und Gesundheitsversorgung, in vielfältige Einkaufsmöglichkeiten und in die Gastronomie investiert.

Die angebotene Immobilie befindet sich in Falkensee-Falkenhagen, in direkter Nähe zum schönen und idyllischen Falkenhagener See. Die Ortslage ist geprägt von vielen neu erbauten Ein-, Zwei- und Mehrfamilienhäusern sowie einigen liebevoll sanierten Villen aus den 1900-1930er Jahren. Seit 1995 befindet sich die Botschaft der Republik Madagaskar in Falkensee-Falkenhagen direkt am See.

Die Immobilie befindet sich in der Nähe der Regionalbahnhöfe Falkensee, Falkensee-Seegefeld und Berlin-Albrechtshof. An den Bahnhöfen stehen Berufspendlern ausreichend P+R Parkplätze zur Verfügung. Ob mit dem öffentlichen Nahverkehr oder dem Auto, die Berliner City ist in nur ca. 25 Minuten zu erreichen.

Sonstiges

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass wir Informationen zur Immobilie nur an Interessenten geben, die uns ihre vollständige Anschrift mitgeteilt haben. Vielen Dank. Ihre Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Innenbesichtigungen
Vor Absprache eines Innenbesichtigungstermins möchten wir Sie freundlichst bitten, eine diskrete Außenbesichtigung der Immobilie vorzunehmen, um sich Ihren persönlichen Eindruck von der Lage, dem Wohnumfeld und der Umgebung zu verschaffen.
Sollte Ihnen das Wohnumfeld zusagen, dann vereinbaren Sie bitte mit uns einen Innenbesichtigungstermin.

Hinweis
Wir bieten Ihnen diese Immobilie zu unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen an.

Courtage
Die Courtage in Höhe von 7,14 % des Kaufpreises (inklusive 19% MwSt.) wird vom Käufer getragen und ist verdient und zahlbar an die EMA IMMOBILIEN GMBH nach Beurkundung des notariellen Kaufvertrages.

Bitte beachten Sie: Sollte der Hauptvertrag noch im Jahre 2020 abgeschlossen werden, senken wir die Provision von 7,14 % auf 6,96 % des Kaufpreises ab (aufgrund des Steuersatzes von 16 Prozent).

Wir freuen uns über Ihren Anruf oder Ihre Anfrage.

Sie möchten Ihre Immobilie verkaufen?
Unsere Beratung zum Immobilienverkauf ist kostenfrei. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.
www.ema-immobilienwert.de

Kennen Sie den Wert Ihrer Immobile?

Wir bewerten Ihre Immobilie unverbindlich und kostenfrei. Nutzen Sie jetzt unser einfaches Tool zur Wertermittlung und lassen Sie den Experten alle nötigen Informationen zukommen.