Wohn- und Geschäftshaus im historischen Stadtkern von Kremmen

Kremmen

Wohn- und Geschäftshaus im historischen Stadtkern von Kremmen

Kremmen

Wohnfläche | 217 m²

Grundstück | 298 m²

Zimmer | 8

Preis | 380.000,00 €

Objekt Daten

Objekt-Nr.
5826PS_A
Baujahr Gebäude
1842
Nutzungsart
Wohnen
Vermarktungsart
Kauf
Objektart
Haus
Objekttyp
Mehrfamilienhaus
PLZ
16766
Ort
Kremmen
Land
Deutschland
Wohnfläche
217 m²
Nutzfläche
231 m²
Grundstücksgröße
298 m²
Anzahl Zimmer
8
Provision
3,57 % inkl. MwSt.

Objektbeschreibung

Verkauf Wohn- und Geschäftshaus im historischen Stadtkern von Kremmen

Es handelt sich um ein bezugsfreies Wohn- und Geschäftshaus mit vielen Nutzungsmöglichkeiten in der historischen Altstadt von Kremmen.

Das Haus wurde ca. 1842 in grundsolider Massivbauweise errichtet und befindet sich auf einem ca. 298 m² großen Grundstück. Es teilt sich in Erdgeschoss, Obergeschoss, Dachgeschoss, Spitzboden und Vollkeller auf.

Im Erdgeschoss befindet sich eine ehemalige Gewerbeeinheit mit einem großen Verkaufsraum mit Schaufensterkästen und separatem Eingang, zwei weiteren Räumen, einer Küche sowie zwei WCs. Im Erdgeschoss befinden sich außerdem eine Diele und ein Treppenhaus. Im Treppenhaus führt eine Holztreppe in das Obergeschoss, Dachgeschoss und in den Vollkeller.
Die Gewerbefläche im Erdgeschoss beträgt ca. 95 m².

Im Obergeschoss befindet sich eine Wohneinheit mit einem großzügigen Wohn- und Esszimmer mit Zugang zum Balkon, zwei weitere Zimmer, eine Küche, ein Badezimmer mit Badewanne und Dusche, eine Diele sowie ein Treppenhaus.
Die Wohnfläche im Obergeschoss beträgt ca. 95 m².

Im Dachgeschoss befinden sich eine Wohneinheit mit einem Zimmer und einem Bad, ein Abstellraum, eine Diele sowie ein nicht beheizter Bodenraum. Die Wohneinheit und der Bodenraum lassen sich miteinander verbinden, um eine größere Wohneinheit zu schaffen. Im Bodenraum befindet sich eine Einschubtreppe als Zugang in den Spitzboden.
Die Wohnfläche im Dachgeschoss beträgt ca. 27 m². Die Ausbaureserve im Bodenraum beträgt ca. 50 m².

Im Spitzboden befindet sich ein Raum, der sich aufgrund seiner konstruktiven Gegebenheiten als Abstellfläche eignet.
Die Nutzfläche im Spitzboden beträgt ca. 40 m².

Im Vollkeller befinden sich sieben Räume sowie ein Flur. In einem Raum sind die Hausanschlüsse installiert. Der Keller hat einen separaten Außenzugang und eine Stehhöhe von ca. 2,00 m.
Die Nutzfläche im Vollkeller beträgt ca. 86 m².

Auf dem Grundstück befindet sich ein befestigter Innenhof, ein Scheunengebäude sowie eine Garage mit zwei Pkw-Stellplätzen.
Die Nutzfläche in der Garage beträgt ca. 55 m².

Technische Daten

Baujahr Gebäude
1842
Zustand
Renovierungsbedürftig
Energieausweis
Bedarfsausweis
Energieausweis gültig bis
21.06.2031
Baujahr Heiztechnik lt. Energieausweis
1992

Lage

Kremmen ist eine Stadt im Landkreis Oberhavel im Bundesland Brandenburg. Die Stadt Kremmen umfasst die sieben Stadtteile Beetz, Flatow, Groß-Ziethen, Hohenbruch, Kremmen, Sommerfeld und Staffelde und hat ca. 7.700 Einwohner.

Die angebotene Immobilie befindet sich in der historischen Altstadt von Kremmen, welche sich sowohl bei Besuchern als auch Anwohnern großer Beliebtheit erfreut.

Ein beliebtes Ausflugsziel für Naturliebhaber sind die Kremmener Luchlandschaften für Kranichbeobachtungen. Weitere Sehenswürdigkeiten in der Umgebung sind u.A. der Tierpark Germendorf mit Badesee, das Storchendorf Linum, die Ziegenkäserei und das Restaurant im Karolinenhof sowie der Spargelhof Kremmen. Das Kremmener Scheunenviertel sorgt für kulturelle Unterhaltung und ist Teil des größten erhaltenen Scheunenviertels Deutschlands.

Kremmen liegt an der Landesstraße L 20 zwischen Nauen und Oranienburg und verfügt über zwei Regionalbahnhöfe, welches die Stadt über die Linien RE 55 mit Hennigsdorf und RE 6 mit Berlin-Gesundbrunnen verbindet. Die Anschlussstelle an die Autobahn A 24 liegt ca. 5 km von der Kremmener Altstadt entfernt.

Sonstiges

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass wir Informationen zur Immobilie nur an Interessenten geben, die uns ihre vollständige Anschrift mitgeteilt haben. Vielen Dank. Ihre Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Innenbesichtigungen
Vor Absprache eines Innenbesichtigungstermins möchten wir Sie freundlichst bitten, eine diskrete Außenbesichtigung der Immobilie vorzunehmen, um sich Ihren persönlichen Eindruck von der Lage, dem Wohnumfeld und der Umgebung zu verschaffen.
Sollte Ihnen das Wohnumfeld zusagen, dann vereinbaren Sie bitte mit uns einen Innenbesichtigungstermin.

Hinweis: Wir bieten Ihnen diese Immobilie zu unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen an.

Courtage
Die Courtage in Höhe von 3,57 % des Kaufpreises (inklusive 19% MwSt.) wird vom Käufer getragen und ist verdient und zahlbar an die EMA IMMOBILIEN GMBH nach Beurkundung des notariellen Kaufvertrages.

Wir freuen uns über Ihren Anruf oder Ihre Anfrage.

Sie möchten Ihre Immobilie verkaufen?
Unsere Beratung zum Immobilienverkauf ist kostenfrei. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.
www.ema-immobilienwert.de

Kennen Sie den Wert Ihrer Immobile?

Wir bewerten Ihre Immobilie unverbindlich und kostenfrei. Nutzen Sie jetzt unser einfaches Tool zur Wertermittlung und lassen Sie den Experten alle nötigen Informationen zukommen.