Einfamilienhaus mit Garage und professionell angelegtem Garten

Ludwigsfelde

Einfamilienhaus mit Garage und professionell angelegtem Garten

Ludwigsfelde

Wohnfläche | 100 m²

Grundstück | 999 m²

Zimmer | 4

Preis | 391.000,00 €

Objekt Daten

Objekt-Nr.
5828PS
Baujahr Gebäude
1930
Nutzungsart
Wohnen
Vermarktungsart
Kauf
Objektart
Haus
Objekttyp
Einfamilienhaus
PLZ
14974
Ort
Ludwigsfelde
Land
Deutschland
Wohnfläche
100 m²
Nutzfläche
85 m²
Grundstücksgröße
999 m²
Anzahl Zimmer
4
Provision
3,57 % inkl. MwSt.

Objektbeschreibung

Der 360° Rundgang wird Ihnen automatisch zugesandt, nachdem Sie sich nach Ihrer Anfrage das Exposé zur Immobilie heruntergeladen haben.

Verkauf Einfamilienhaus mit Garage und professionell angelegtem Garten

Es handelt sich um ein Einfamilienhaus mit Garage auf einem ca. 999 m² großen und professionell angelegten Gartengrundstück in Ortsrandlage von Ludwigsfelde.

Das Wohnhaus wurde ca. 1930 in Massivbauweise errichtet, im Jahr 1970 um einen Wohnanbau erweitert und im Zuge dieser Baumaßnahmen teilsaniert. Weitergehende und umfassende Sanierungs- und Modernisierungsarbeiten erfolgten in den Jahren 2018 bis 2020. Das Einfamilienhaus teilt sich in Erdgeschoss, Dachgeschoss und Vollkeller auf.

Im Erdgeschoss befinden sich ein Wohnzimmer, eine offene Küche mit Einbauküche, ein weiteres Zimmer im Wohnanbau, ein Badezimmer mit Dusche, ein Flur sowie ein weiteres noch nicht fertiggestelltes Badezimmer. Im Wohnzimmer führt eine Raumspartreppe in das Dachgeschoss.
Die Wohnfläche im Erdgeschoss beträgt ca. 70 m².

Im Dachgeschoss befinden sich zwei lichtdurchflutete Zimmer, bei denen noch Ausbau- bzw. Restarbeiten erforderlich sind.
Die Wohnfläche im Dachgeschoss beträgt ca. 30 m².

Im Vollkeller befinden sich ein Hausanschlussraum, ein Raum in dem die Heiztechnik installiert ist sowie ein Abstellraum. Der Keller hat einen separaten Außenzugang und eine Stehhöhe von ca. 2,10 m.
Die Nutzfläche im Vollkeller beträgt ca. 60 m².

An das Wohnhaus ist eine Werkstatt in Massivbauweise angebaut, die ehemals als Garage genutzt wurde.
Die Nutzfläche in der Werkstatt beträgt ca. 25 m².

Auf dem Grundstück befinden sich eine Pkw-Garage aus Holz sowie ein Carport.

Der traumhaft mit Kieselsteinen und Pflanzen angelegte Garten bietet unter anderem einen Springbrunnen, einen Gartenteich und eine Sitzecke.

Wichtiger Hinweis: Einige in diesem Jahr begonnenen Modernisierungsarbeiten sind noch nicht vollständig fertiggestellt.
- Fertigstellung des zweiten Badezimmers im Erdgeschoss
- Fertigstellung des Schlafzimmers und des Flurs im Erdgeschoss
- Fertigstellung der Elektroinstallation im Dachgeschoss
- Fertigstellung der hinteren Giebelleiste des Dachkastens
- Fertigstellung Außenputz und Farbe der Außenwand des Hauses

Technische Daten

Baujahr Gebäude
1930
Zustand
Modernisiert
Energieausweis
Verbrauchsausweis
Endenergieverbrauch
100,4 kWh/(m²*a)
Energieausweis gültig bis
09.11.2027
Baujahr Heiztechnik lt. Energieausweis
2018

Lage

Ludwigsfelde ist eine amtsfreie Mittelstadt im Norden des Landkreises Teltow-Fläming im Bundesland Brandenburg. Die Stadt liegt ca. 11 Kilometer südlich der Berliner Stadtgrenze und ca. 8 Kilometer östlich von der Landeshauptstadt Potsdam.

Die Stadt erhielt im Jahr 2006 den Titel familienfreundliche Stadt des Landes Brandenburg. Mit dem Bau des Flugzeugmotorenwerkes im Jahr 1936 durch Daimler-Benz erhielt die Stadt den entscheidenden Entwicklungsimpuls zur Industriestadt, die heute von der Automobil-produktion sowie der Luft- und Raumfahrttechnik geprägt ist.

In der Stadt befinden sich drei Grundschulen, eine Oberschule, zwei Förderschulen, ein Gymnasium, 14 Tageseinrichtungen für Kleinkinderbetreuung sowie das Oberstufenzentrum des Landkreises Teltow-Fläming, das betriebliche Ausbildungszentrum von Mercedes-Benz, das Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg sowie das Evangelische Krankenhaus Ludwigsfelde-Teltow. Das im April 2006 eröffnete Thermalbad „Kristalltherme“ beherbergt Europas größte Einzelsauna.

Ludwigsfelde wird in West-Ost-Richtung von der Bundesautobahn 10 durchlaufen und in Ludwigsfelde-Nord und -Süd geteilt. In Nord-Süd-Richtung durchläuft die Bundesstraße 101 das Stadtgebiet. Ludwigsfelde liegt an der Bahnstrecke Berlin–Lutherstadt Wittenberg–Halle/Leipzig (Anhalter Bahn) mit dem Bahnhof Ludwigsfelde (RE 4, RE 5) und dem Haltepunkt Birkengrund (RE 4). Der ehemalige Bahnhof Genshagener Heide wurde durch den neuen Haltepunkt Ludwigsfelde-Struveshof ersetzt.

Sonstiges

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass wir Informationen zur Immobilie nur an Interessenten geben, die uns ihre vollständige Anschrift mitgeteilt haben. Vielen Dank. Ihre Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Innenbesichtigungen
Vor Absprache eines Innenbesichtigungstermins möchten wir Sie freundlichst bitten, eine diskrete Außenbesichtigung der Immobilie vorzunehmen, um sich Ihren persönlichen Eindruck von der Lage zu verschaffen.
Sollte Ihnen das Wohnumfeld zusagen, dann vereinbaren Sie bitte mit uns einen Innenbesichtigungstermin.

Hinweis: Wir bieten Ihnen diese Immobilie zu unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen an.

Courtage
Die Courtage in Höhe von 3,57 % des Kaufpreises (inklusive 19% MwSt.) wird vom Käufer getragen und ist verdient und zahlbar an die EMA IMMOBILIEN GMBH nach Beurkundung des notariellen Kaufvertrages.

Wir freuen uns über Ihren Anruf oder Ihre Anfrage.

Sie möchten Ihre Immobilie verkaufen?
Unsere Beratung zum Immobilienverkauf ist kostenfrei. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.
www.ema-immobilienwert.de

Kennen Sie den Wert Ihrer Immobile?

Wir bewerten Ihre Immobilie unverbindlich und kostenfrei. Nutzen Sie jetzt unser einfaches Tool zur Wertermittlung und lassen Sie den Experten alle nötigen Informationen zukommen.