Vermietetes Doppelhaus und separates Baugrundstück als Paket

Wustermark

Vermietetes Doppelhaus und separates Baugrundstück als Paket

Wustermark

Wohnfläche | 186 m²

Grundstück | 1.430 m²

Zimmer | 8

Preis | 799.000,00 €

Objekt Daten

Objekt-Nr.
5922PS_A
Baujahr Gebäude
1998
Nutzungsart
Wohnen
Vermarktungsart
Kauf
Objektart
Haus
Objekttyp
Zweifamilienhaus
PLZ
14641
Ort
Wustermark
Land
Deutschland
Wohnfläche
186 m²
Nutzfläche
14 m²
Grundstücksgröße
1.430 m²
Anzahl Zimmer
8
Provision
3,57 % inkl. MwSt.
Vermarktungsstatus PrM
Offen

Objektbeschreibung

Es handelt sich um ein separates Baugrundstück sowie ein solides Zweifamilienhaus im Stil eines Doppelhauses in ruhiger und idyllischer Wohnlage von Wustermark im OT Priort. Das Wohnhaus wurde im Jahr 1998 in aufwendiger Massivbauweise errichtet und befindet sich auf einem ca. 730 m² großen Gartengrundstück als sogenanntes Hammergrundstück in zweiter Reihe. Es teilt sich auf in zwei Haushälften mit jeweils einem Erdgeschoss, einem Dachgeschoss und einem Spitzboden. Beide Haushälften sind vermietet und werden vermietet verkauft.

Jede Haushälfte teilt sich im Erdgeschoss in ein großes Wohn- und Esszimmer mit Zugang zur Terrasse, eine Küche mit Einbauküche, ein Hauswirtschaftsraum, ein Gäste Bad mit Dusche und eine Diele auf. Im Durchgangsbereich zwischen Küche und Wohnzimmer führt eine massive Betontreppe in das Dachgeschoss. Die Wohnfläche im Erdgeschoss beträgt ca. 55 m².

Das Dachgeschoss teilt sich in drei Zimmer, ein Badezimmer mit Badewanne sowie einen Flur auf. Im Flur führt eine Wendeltreppe aus Holz in den Spitzboden. Die Wohnfläche im Dachgeschoss beträgt ca. 38 m².

Der Spitzboden ist bereits ausgebaut und verfügt über Fenster. Die Wohnnutzfläche im Spitzboden beträgt ca.14 m².

Die Wohnfläche beider Doppelhaushälften beträgt insgesamt ca. 186 m². Jede einzelne Haushälfte hat somit eine Wohnfläche von ca. 93 m² zzgl. Spitzboden und Terrasse. Die Grundstücksgrößen der beiden Haushälften sind unterschiedlich. Die Haushälfte A verfügt über ca. 448 m² Grundstück während die Haushälfte B über ca. 287 m² Grundstück verfügt. Die Nettokaltmieteinnahme beträgt insgesamt monatlich 1.600,00 €

Das vor dem Doppelhaus gelegene Baugrundstück mit einer Größe von ca. 695 m² ist im Kaufpreis enthalten. Laut Bebauungsplan der Gemeinde Wustermark OT Priort ist das Grundstück mit einem Einfamilien- oder Doppelhaus mit zwei Vollgeschossen in offener Bauweise bebaubar. Die maximal zulässige GRZ I beträgt 0,25 und die maximal zulässige GRZ II beträgt 0,45. Alle Medien liegen in der Straße und die Straße ist befestigt.

Technische Daten

Baujahr Gebäude
1998
Zustand
Gepflegt
Energieausweis
Bedarfsausweis
Energieausweis gültig bis
03.05.2032
Baujahr Heiztechnik lt. Energieausweis
2015

Lage

Eine ländliche Idylle abseits der Hauptstadt Berlin und dennoch durch die Bundesstraße B 5 in nur 15 Minuten Fahrzeit von der Stadtgrenze entfernt. So kann der ruhige und beschauliche Ort Priort bezeichnet werden.

Priort befindet sich westlich von Berlin-Spandau, nördlich von der Landeshauptstadt Potsdam und in direkter Nähe von Falkensee und Wustermark.
Die Mischung aus ländlicher Architektur mit neu erbauten Ein- und Zweifamilienhäusern sowie die ausgedehnten Wiesen und Felder bilden eine willkommene Abwechslung zur Großstadt.
Die nähere Umgebung mit dem bekannten Naturschutzgebiet „Döberitzer Heide“ lädt zum Wandern, Joggen, Radfahren und Reiten ein.

Im ca. 2 km entfernten Nachbarort Wustermark befinden sich verschiedene Einkaufsmöglichkeiten und Einrichtungen für die Dinge des täglichen Bedarfs, Kindergärten, Schulen sowie ein Regionalbahnhof mit schnellen Bahnverbindungen nach Berlin.
Das in der Nähe gelegene "Designer Outlet Center" und das Einkaufszentrum "Havelpark" erhöhen die Attraktivität dieser Region.

Sonstiges

Vor Absprache eines Besichtigungstermins möchten wir Sie freundlichst bitten, eine diskrete Außenbesichtigung der Immobilie vorzunehmen, um sich Ihren persönlichen Eindruck von der Lage zu verschaffen. Sollte Ihnen das Wohnumfeld zusagen, dann vereinbaren Sie bitte mit uns einen Besichtigungstermin.
Wir bieten Ihnen diese Immobilie zu unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen an.

Die Courtage in Höhe von 3,57 % des Kaufpreises (inklusive 19% MwSt.) wird vom Käufer getragen und ist verdient und zahlbar an die EMA IMMOBILIEN GmbH nach Beurkundung des notariellen Kaufvertrages. Wir freuen uns über Ihren Anruf oder Ihre Anfrage.
Sie möchten Ihre Immobilie verkaufen? Unsere Beratung zum Immobilienverkauf ist kostenfrei.
Wir freuen uns auf Ihre Anfrage. www.ema-immobilienwert.de

Kennen Sie den Wert Ihrer Immobilie?

Wir bewerten Ihre Immobilie unverbindlich und kostenfrei. Nutzen Sie jetzt unser einfaches Tool zur Wertermittlung und lassen Sie den Experten alle nötigen Informationen zukommen.