Baugrundstück mit Südausrichtung nur vier Fuß- Minuten vom See entfernt

Groß Glienicke

Baugrundstück mit Südausrichtung nur vier Fuß- Minuten vom See entfernt

Groß Glienicke

Wohnfläche | keine Angabe

Grundstück | 800 m²

Zimmer | keine Angabe

Preis | 480.000,00 €

Objektbeschreibung

Es handelt sich um ein attraktives Baugrundstück für ein großes Einfamilienhaus, eine Stadtvilla oder ein Doppelhaus.

Das ca. 800 m² große Grundstück befindet sich in einer sehr begehrten und ruhigen Wohnlage von Groß Glienicke und ist ideal nach Süden ausgerichtet. Die Umgebung ist mit vielen neuen und auch älteren, sehr ansprechenden Einfamilienhäusern bebaut. In nur vier Minuten Fußweg ist der Glienicker See erreichbar.

Baurecht: Das Grundstück liegt im Geltungsbereich des rechtsgültigen Bebauungsplans GG7 der Stadt Potsdam. Demnach könnte das Grundstück mit einem Einfamilienhaus oder einer Stadtvilla oder einem Doppelhaus mit bis zu zwei Vollgeschossen bebaut werden. Die Geschossflächenzahl beträgt 0,3, die Grundflächenzahl beträgt 0,2. Die maximale Traufhöhe eines zu errichtenden Gebäudes beträgt 6,5 m und die Firsthöhe 9,5 m.

Erschließung: Sämtliche Medienanschüsse wie Strom, Stadtwasser, Abwasser, Erdgas und Telefon liegen bereits in der Straße. Die anliegenden Straßen sind befestigt und asphaltiert. Sämtliche Anliegerbeiträge sind bezahlt.

Lage

Groß Glienicke ist ein seit dem Ende des zweiten Weltkriegs administrativ getrennter Ort im südwestlichen Berlin und im westlichen Berliner Umland im Bundesland Brandenburg.
Ein Gebietsaustausch zwischen der Sowjetischen Besatzungszone und dem Britischen Sektor Berlins bewirkte, dass das ursprüngliche Gemeindegebiet ab der Mitte des Groß Glienicker Sees zum West-Berliner Bezirk Spandau kam und seit dem als Ortslage Groß-Glienicke zum Ortsteil Kladow gehört. Der brandenburgische Teil bestand als selbstständige Gemeinde Groß Glienicke weiter und wurde im Jahr 2003 nach Potsdam eingemeindet.

Durch Groß Glienicke verläuft die Bundesstraße 2 sowie die Landesstraße 20 nach Seeburg, Dallgow-Döberitz und Falkensee. Die nächste Autobahnanschlussstelle Potsdam-Nord liegt an der Bundesstraße 273 oder Berlin-Spandau an der Bundesstraße 5. Beide führen jeweils auf den westlichen Berliner Ring der Bundesautobahn 10.
Durch den Ort verlaufen mehrere Buslinien, darunter auch Nachtbuslinien. Die Buslinie 638 fährt in Richtung Berlin Spandau und Richtung Potsdam, im Ortskern pendelt die Buslinie 639. Sehenswert in Groß Glienicke sind unter anderem die alte Dorfkirche, der Gutspark mit einem Rest der Berliner Mauer sowie die Badewiese am idyllischen Groß Glienicker See und den im angrenzenden Wald gelegenen Sacrower See. Verschiedene Einkaufsmöglichkeiten für Dinge des täglichen Lebens, Kindergärten, Restaurants, Grundschule, Ärzte, Apotheke befinden sich in nur ca. 4 Fahrminuten entfernt von der Immobilie. Der attraktive Glienicker See ist in vier Fußminuten erreichbar.

Sonstiges

Die Courtage in Höhe von 3,57 % des Kaufpreises (inklusive 19% MwSt.) wird vom Käufer getragen und ist verdient und zahlbar an die EMA IMMOBILIEN GmbH nach Beurkundung des notariellen Kaufvertrages. Wir freuen uns über Ihren Anruf oder Ihre Anfrage.

Wir bieten Ihnen diese Immobilie zu unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen an.
Sie möchten Ihre Immobilie verkaufen? Unsere Beratung zum Immobilienverkauf ist kostenfrei.
Wir freuen uns auf Ihre Anfrage. www.ema-immobilienwert.de

Kennen Sie den Wert Ihrer Immobilie?

Wir bewerten Ihre Immobilie unverbindlich und kostenfrei. Nutzen Sie jetzt unser einfaches Tool zur Wertermittlung und lassen Sie den Experten alle nötigen Informationen zukommen.