Sonniges Baugrundstück mit großem Schwimmteich

Brieselang

Sonniges Baugrundstück mit großem Schwimmteich

Brieselang

Wohnfläche | keine Angabe

Grundstück | 700 m²

Zimmer | keine Angabe

Preis | 265.000,00 €

Objektbeschreibung

Es handelt sich um ein sonniges Baugrundstück für ein Einfamilienhaus in ruhiger und gefragter Wohnlage.

Das Grundstück befindet sich im Anfang der 1990er Jahre neu entstandenen Wohngebiet Brieselang-Süd.

Die Umgebung ist geprägt von neuen und ansprechenden Ein- und Zweifamilienhäusern, Doppelhäusern, Reihenhäusern und einigen Mehrfamilienhäusern.

Auf dem Grundstück befinden sich ein großer und professionell angelegter Schwimmteich mit einer Wassertiefe von ca. 2,00 m, ein großer Pavillon als überdachter Freisitz und ein Gartenhaus aus Holz.

Baurecht: Das Grundstück liegt im Geltungsbereich des rechtskräftigen Bebauungsplans Nr. 22 Wohngebiet Brieselang Süd, Freytagstraße - Dahnstraße der Gemeinde Brieselang. Es kann mit einem Einfamilienhaus mit einer Grundfläche bis 100 m² und bis zu zwei Vollgeschossen sowie einem Nebengebäude, wie z. B. einer Garage, bebaut werden. Beim Bau eines Wohngebäudes mit zwei Vollgeschossen muss sich das zweite Geschoss im Dachgeschoss befinden. Wir empfehlen das Bauvorhaben mit dem Bauamt Brieselang abzustimmen.

Erschließung: Das Grundstück ist voll erschlossen. Kanalisation, Stadtwasser, Erdgas, Strom und Telefon liegen in der Straße. Die Straße ist befestigt und asphaltiert.

Lage

Brieselang ist eine amtsfreie Gemeinde im Osten des Landkreises Havelland im Bundesland Brandenburg. Zur heutigen Gemeindestruktur zählen Bredow und Zeestow.

Brieselang liegt im Berliner Autobahnring (A10), ca. 17 Kilometer westlich vom Berliner Bezirk Spandau, ca. 30 Kilometer vom Berliner Stadtzentrum sowie ca. 25 Kilometer von der Landeshauptstadt Potsdam entfernt.

In Brieselang halten die Regionalbahnen RB 10 Nauen-Berlin-Hauptbahnhof sowie RB 14 Nauen-Berlin Schönefeld Flughafen (Airport-Express). Die Fahrtzeiten betragen nach Berlin-Spandau ca. 15 bis 20 Minuten, nach Berlin-Zoologischer Garten ca. 25 bis 33 Minuten und zum Berliner Ostbahnhof ca. 42 bis 50 Minuten.

Die Linien 656, 667 und 649 der Havelbus Verkehrsgesellschaft verkehren nach Falkensee, Nauen und Wustermark.

Brieselang ist heute eine gefragte Wohnlage am Rande der Großstadt. Die nähere Umgebung ist von ausgedehnten Wald- und Wiesengebieten umgeben. Zu ihnen zählt das bekannte Naturschutzgebiet „Döberitzer Heide“, welches zum Wandern, Joggen, Radfahren und Reiten einlädt. Am süd-östlichen Rand von Brieselang befindet sich der idyllische und sehr saubere Nymphensee.

Der Ort ist geprägt von vielen neuen Ein- und Zweifamilienhäusern, Doppel- und Reihenhäusern sowie einigen Mehrfamilienhäusern.

Die angebotene Immobilie befindet sich in einem neuen Wohngebiet an einer befestigten und ruhigen Anliegerstraße.

Das Gemeindezentrum mit Regionalbahnhof, Gemeindeverwaltung, Ärzten, Apotheke, diversen Einkaufsmöglichkeiten, Grund- und Gesamtschule, kirchlichen und städtischen Kindertagesstätten sowie öffentlichen Begegnungsstätten sind in wenigen Minuten erreichbar.

Das in der Nähe gelegene "Designer Outlet Center", das Einkaufszentrum "Havelpark" und Karls Erlebnishof erhöhen die Attraktivität dieser Region.

Sonstiges

Die Courtage in Höhe von 7,14 % des Kaufpreises (inklusive 19% MwSt.) wird vom Käufer getragen und ist verdient und zahlbar an die EMA IMMOBILIEN GmbH nach Beurkundung des notariellen Kaufvertrages. Wir freuen uns über Ihren Anruf oder Ihre Anfrage.

Wir bieten Ihnen diese Immobilie zu unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen an.
Sie möchten Ihre Immobilie verkaufen? Unsere Beratung zum Immobilienverkauf ist kostenfrei.
Wir freuen uns auf Ihre Anfrage. www.ema-immobilienwert.de

Kennen Sie den Wert Ihrer Immobilie?

Wir bewerten Ihre Immobilie unverbindlich und kostenfrei. Nutzen Sie jetzt unser einfaches Tool zur Wertermittlung und lassen Sie den Experten alle nötigen Informationen zukommen.