15 Hektar Natur, landwirtschaftliche Fläche und ein Einfamilienhaus mit Nebengelass

Dreetz

15 Hektar Natur, landwirtschaftliche Fläche und ein Einfamilienhaus mit Nebengelass

Dreetz

Wohnfläche | 134 m²

Grundstück | 155.949 m²

Zimmer | 3

Preis | 465.000,00 €

Objekt Daten

Objekt-Nr.
6003PS
Baujahr Gebäude
1900
Nutzungsart
Wohnen
Vermarktungsart
Kauf
Objektart
Haus
Objekttyp
Einfamilienhaus
PLZ
16845
Ort
Dreetz
Land
Deutschland
Wohnfläche
134 m²
Nutzfläche
311 m²
Grundstücksgröße
155.949 m²
Anzahl Zimmer
3
Provision
3,57 % inkl. MwSt.
Vermarktungsstatus PrM
Offen

Objektbeschreibung

Es handelt sich um ein sanierungsbedürftiges Einfamilienhaus mit zwei Nebengebäuden auf einem ca. 33.340 m² großen Hofgrundstück. Zusätzlich mitverkauft werden neun weitere, zum größten Teil angrenzende Flurstücke.

Das Wohnhaus wurde ca. 1900 in Massivbauweise errichtet, im Jahr 1990 teilsaniert und befindet sich derzeit in einem nicht bzw. nur eingeschränkt bewohnbarem Zustand.

Es teilt sich in Erdgeschoss, Dachgeschoss, Spitzboden und Teilkeller auf.

Im Erdgeschoss befinden sich ein Wohnzimmer mit Kachelofen, ein weiteres Zimmer mit Kachelofen, ein Zimmer, eine Küche mit Zugang zum Grundstück, ein tagesbelichtetes Badezimmer mit Badewanne, eine Veranda mit Zugang zum Grundstück, ein großer Abstellraum, ein Flur sowie eine Hauseingangsdiele. Vom Flur gelangt man über eine Ziegelsteintreppe in den Teilkeller. Von der Veranda führt eine im Original erhaltene Holztreppe in das Dachgeschoss. Die Wohnfläche im Erdgeschoss beträgt ca. 102 m².

Im Dachgeschoss befindet sich ein ausgebauter Raum. Der Rest des Dachgeschosses dient als Ausbaureserve. Die Wohnfläche im Dachgeschoss beträgt ca. 32 m² und die Nutzfläche ca. 64 m².

Im Spitzboden befindet sich ein nicht ausgebauter Raum, der sich aufgrund seiner konstruktiven Gegebenheiten als zusätzliche Abstellfläche eignet. Die Nutzfläche im Spitzboden beträgt ca. 20 m².

Im Teilkeller befinden sich drei Räume mit einer Raumhöhe von ca. 1,95 m. Die Nutzfläche im Keller beträgt ca. 40 m².

Auf dem Grundstück befinden sich ein Nebengelass mit Garage und ein Scheunengebäude. Die Nutzfläche in den Nebengebäuden beträgt ca. 187 m².

Hinweis: Acht der zum Verkauf stehenden Flurstücke sind an eine Agrargenossenschaft verpachtet. Die jährlichen Pachteinnahmen betragen 2.151,26 €.

Technische Daten

Baujahr Gebäude
1900
Zustand
Renovierungsbedürftig
Energieausweis
Bedarfsausweis
Energieausweis gültig bis
16.01.2033
Baujahr Heiztechnik lt. Energieausweis
1900

Lage

Die Gemeinde Dreetz befindet sich im Landkreis Ostprignitz-Ruppin. Der Ortsteil Bartschendorf liegt südlich der Gemeinde und ist in der Nähe des Dreetzer Sees. Dreetz ist geprägt von einer idyllischen Naturlandschaft und befindet sich in der Nähe des Naturparks Westhavelland. Außerdem können im Ort häufig angesiedelte Seeadler gesichtet werden.

Dreetz liegt an der Landesstraße L 141 zwischen Neustadt (Dosse) und der B 5 südlich des Ortsteils Segeletz (Wusterhausen/Dosse). Die nächste Bushaltestelle befindet sich ca. 1 Minute Fußweg entfernt. Dort fährt der Bus 715 Richtung Siegrothsbruch und Neustadt (Dosse).

Sonstiges

Die Courtage in Höhe von 3,57 % des Kaufpreises (inklusive 19% MwSt.) wird vom Käufer getragen und ist verdient und zahlbar an die EMA IMMOBILIEN GmbH nach Beurkundung des notariellen Kaufvertrages. Wir freuen uns über Ihren Anruf oder Ihre Anfrage.

Wir bieten Ihnen diese Immobilie zu unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen an.
Sie möchten Ihre Immobilie verkaufen? Unsere Beratung zum Immobilienverkauf ist kostenfrei.
Wir freuen uns auf Ihre Anfrage. www.ema-immobilienwert.de

Kennen Sie den Wert Ihrer Immobilie?

Wir bewerten Ihre Immobilie unverbindlich und kostenfrei. Nutzen Sie jetzt unser einfaches Tool zur Wertermittlung und lassen Sie den Experten alle nötigen Informationen zukommen.