Interessantes Reihenendhaus im Bungalowstil mit Keller und Garage

Berlin

Interessantes Reihenendhaus im Bungalowstil mit Keller und Garage

Berlin

Wohnfläche | 110 m²

Grundstück | 593 m²

Zimmer | 3

Preis | 599.000,00 €

Objekt Daten

Objekt-Nr.
6010PS
Baujahr Gebäude
1958
Nutzungsart
Wohnen
Vermarktungsart
Kauf
Objektart
Haus
Objekttyp
Reiheneckhaus
PLZ
13593
Ort
Berlin
Land
Deutschland
Wohnfläche
110 m²
Nutzfläche
69 m²
Grundstücksgröße
593 m²
Anzahl Zimmer
3
Provision
3,57 % inkl. MwSt.
Vermarktungsstatus PrM
Offen

Objektbeschreibung

Es handelt sich um ein Reihenendhaus im Bungalowstil mit Teilkeller. Das Wohnhaus wurde ca. 1958 in moderner Architektur und aufwendiger Massivbauweise errichtet. Im Jahr 1985 wurde die Wohnfläche durch einen Anbau großzügig erweitert und das gesamte Haus umfassend kernsaniert.

Die Bauweise des Hauses und der großzügige Garten vermitteln den Charme eines modernen Einfamilienhauses.

Das Reihenendhaus befindet sich auf einem ca. 593 m² großen Gartengrundstück mit Pkw-Garage und Abstellschuppen.

Das Wohnhaus wurde in sogenannter Split-Level-Bauweise errichtet und teilt sich in Erdgeschoss, Hochparterre und Teilkeller auf.

Im Erdgeschoss befinden sich ein großes Wohnzimmer mit Zugang zur Süd-West-Terrasse, ein Essbereich, eine Küche mit Einbauküche, ein Gäste-Bad, zwei Abstellkammern sowie ein Eingangsbereich mit Windfang. Im Flur des Erdgeschosses führt eine Treppe mit nur fünf Stufen in das Hochparterre sowie in den Teilkeller. Die Wohnfläche im Erdgeschoss beträgt ca. 69 m².

Im Hochparterre befinden sich ein großes Zimmer mit Einbauschränken, ein weiteres Zimmer, ein Badezimmer mit Dusche und Badewanne sowie ein Flur. Die Wohnfläche im Hochparterre beträgt ca. 41 m².

Im Teilkeller befinden sich ein Hobby- bzw. Büroraum, zwei Abstellräume sowie ein Raum mit der Haus- und Heiztechnik und einem Waschmaschinenstellplatz. Der Teilkeller ist tagesbelichtet, beheizbar und verfügt über einen separaten Außenzugang. Die Nutzfläche im Teilkeller beträgt ca. 42 m².

Der sonnige Garten ist nach Südwesten ausgerichtet und mit einem Gartenteich angelegt. Im Garten steht ein massiver Schuppen zum Abstellen von Gartengeräten, Fahrrädern etc. zur Verfügung. Neben dem Eingang des Hauses befindet sich eine massiv erbaute Pkw- Garage mit elektrischem Tor. Die Nutzfläche in der Garage beträgt ca. 13 m² und im Abstellschuppen ca. 14 m².

Technische Daten

Baujahr Gebäude
1958
Zustand
Gepflegt
Energieausweis
Verbrauchsausweis
Endenergieverbrauch
227,4 kWh/(m²*a)
Energieausweis gültig bis
10.01.2033
Baujahr Heiztechnik lt. Energieausweis
1999

Lage

Der westliche Berliner Bezirk Spandau ist mit seinen vielfältigen Industrie-, Dienstleistungs- und Versorgungseinrichtungen ein bedeutender Wirtschaftsstandort in Berlin. Gleichzeitig befinden sich im Bezirk aber auch ausgedehnte Wald- und Wasserflächen, die als Ausflugs- und Erholungsmöglichkeit bei den Berlinern und seinen Gästen sehr beliebt sind. Das kulturelle Zentrum Spandaus ist die Altstadt. Mit seinem historischen Flair, besten Einkaufsmöglichkeiten, unzähligen Restaurants, Ärzten, kulturellen Treffpunkten und dem traditionellen Weihnachtsmarkt ist die Altstadt nicht nur bei den Spandauern sehr beliebt.

Diese Immobilie befindet sich im Ortsteil Staaken an der Grenze zur Wilhelmstadt, in unmittelbarer Nähe der Havel, der scharfen Lanke sowie des Stößen- und Pichelssees. Staaken ist unter anderem bekannt durch das Fort Hahneberg. Die angrenzende Wilhelmstadt entstand Ende des 19. Jahrhunderts durch die Umbenennung der ehemaligen Potsdamer Vorstadt in Wilhelmstadt aus Anlass des 100. Geburtstages von Kaiser Wilhelm dem Ersten. Die wichtigsten Straßen in der Wilhelmstadt sind die Heerstraße, die Wilhelmstraße sowie die Gatower und Pichelsdorfer Straße.

Neben der Mietshausbebauung der historischen Wilhelmstadt und der überwiegend mit Einfamilienhäusern bebauten Gebiete zwischen Heerstraße und Weinmeisterhornweg gehören auch die Ortslagen Pichelsdorf, Pichelswerder und Tiefwerder zur Wilhelmstadt. Das gesamte Gebiet um Pichels- und Tiefenwerder ist heute ein sehr beliebter Ausgangspunkt für diverse Freizeit- und Wassersportaktivitäten.

Sehr gute Verkehrsanbindungen bieten einige Busverbindungen in die Berliner City und in die Spandauer Altstadt. In der Altstadt befinden sich U-Bahnhöfe und der Fernbahnhof mit S-Bahnanschluss und ICE-Verbindungen in alle Richtungen.

Diverse Schulen, Kindergärten und Geschäfte für Waren des täglichen Bedarfs befinden sich in direkter Umgebung.

Sonstiges

Die Courtage in Höhe von 3,57 % des Kaufpreises (inklusive 19% MwSt.) wird vom Käufer getragen und ist verdient und zahlbar an die EMA IMMOBILIEN GmbH nach Beurkundung des notariellen Kaufvertrages. Wir freuen uns über Ihren Anruf oder Ihre Anfrage.

Wir bieten Ihnen diese Immobilie zu unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen an.
Sie möchten Ihre Immobilie verkaufen? Unsere Beratung zum Immobilienverkauf ist kostenfrei.
Wir freuen uns auf Ihre Anfrage. www.ema-immobilienwert.de

Kennen Sie den Wert Ihrer Immobilie?

Wir bewerten Ihre Immobilie unverbindlich und kostenfrei. Nutzen Sie jetzt unser einfaches Tool zur Wertermittlung und lassen Sie den Experten alle nötigen Informationen zukommen.