Familienleben neu definiert: Ein- bis Zweifamilienhaus mit Potenzial für gemeinsame Erlebnisse!

Berlin

Familienleben neu definiert: Ein- bis Zweifamilienhaus mit Potenzial für gemeinsame Erlebnisse!

Berlin

Wohnfläche | 152 m²

Grundstück | 425 m²

Zimmer | 6

Preis | 435.000,00 €

Video zur Immobilie

Mit dem Aufruf des Videos erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre Daten an YouTube übermittelt werden und dass Sie die Datenschutzerklärung gelesen haben.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Objekt Daten

Objekt-Nr.
6031PS_B
Baujahr Gebäude
1972
Nutzungsart
Wohnen
Vermarktungsart
Kauf
Objektart
Haus
Objekttyp
Zweifamilienhaus
PLZ
13589
Ort
Berlin
Land
Deutschland
Wohnfläche
152 m²
Nutzfläche
130 m²
Grundstücksgröße
425 m²
Anzahl Zimmer
6
Provision
3,57 % inkl. MwSt.

Objektbeschreibung

Es handelt sich um ein großzügiges Ein- bis Zweifamilienhaus mit Vollkeller in familienfreundlicher Wohnlage von Berlin-Spandau.

Hinweis: Das Wohnhaus wurde im Jahr 1972 in Holzständerkonstruktion von der Firma Okal-Haus errichtet. Bei vergleichbaren Häusern dieser Bauart und Bauzeit besteht die Möglichkeit der Verwendung gesundheitsgefährdender Baustoffe wie z.B. Bindemittel, Holzschutzmittel und Asbest.

Es teilt sich in Erdgeschoss, Dachgeschoss, Spitzboden und Vollkeller auf und befindet sich auf einem ca. 425 m² großen Gartengrundstück.

Im Erdgeschoss befinden sich ein helles Wohnzimmer mit bodentiefen Fenstern und Zugang zur Terrasse, drei weitere Zimmer, eine Küche mit Einbauküche, ein Badezimmer mit Dusche, ein Gäste-WC, ein Flur sowie ein Windfang. Im Flur führt eine Holztreppe in den Vollkeller und im Windfang in das Dachgeschoss. Die Wohnfläche im Erdgeschoss beträgt ca. 100 m².

Im Dachgeschoss befindet sich derzeit eine Einliegerwohnung, die sich in ein Wohn- und Esszimmer, ein weiteres Zimmer, eine Küche mit Einbauelementen, ein Badezimmer mit Badewanne sowie einen Flur aufteilt. Im Flur befindet sich eine Einschubtreppe als Zugang in den Spitzboden. Die Wohnfläche im Dachgeschoss beträgt ca. 52 m².

Im Spitzboden befindet sich ein Raum, der sich durch seine konstruktiven Gegebenheiten nur bedingt als zusätzliche Abstellmöglichkeit eignet. Die Nutzfläche im Spitzboden beträgt ca. 20 m².

Im tagesbelichteten Vollkeller befinden sich ein großer ausgebauter Hobbyraum, zwei weitere Räume, ein Heizungsraum sowie ein Flur mit separatem Außenzugang. Die Nutzfläche im Vollkeller beträgt ca. 95 m², die Raumhöhe ca. 2,20 m.

Auf dem sonnigen und gepflegten Gartengrundstück befindet sich eine Fertiggarage aus Stahlblech. Die Nutzfläche in der Garage beträgt ca. 15 m².

Technische Daten

Baujahr Gebäude
1972
Zustand
Renovierungsbedürftig
Energieausweis
Verbrauchsausweis
Endenergieverbrauch
137,7 kWh/(m²a)
Energieausweis gültig bis
11.04.2033
Baujahr Heiztechnik lt. Energieausweis
2003

Lage

Die zum Verkauf stehende Immobilie befindet sich im Berliner Bezirk Spandau, im Ortsteil Falkenhagener Feld.

Durch seine Vielzahl an Ausflugs- und Erholungsmöglichkeiten ist Spandau bei Berlinern und seinen Gästen gleichermaßen beliebt. Insbesondere der Spandauer Forst und die ausgedehnten Gewässer rund um die Havel laden zu zahlreichen Aktivitäten in der Natur ein.

Das kulturelle Zentrum in Berlin-Spandau ist die Spandauer Altstadt. Mit ihrem historischen Flair, besten Einkaufsmöglichkeiten, unzähligen Restaurants, Ärzten, kulturellen Treffpunkten und dem traditionellen Weihnachtsmarkt bietet sie den Anwohnern einen lebendigen Lebensmittelpunkt.

Über die Spandauer Bezirksgrenzen bekannt ist die Zitadelle, in der verschiedene attraktive Veranstaltungen stattfinden. Dazu gehört unter anderem das beliebte Freiluftkino, in dem man sich gern zum Public Viewing von Sportveranstaltungen trifft. Im Spandauer Brauhaus kann man im Sommer seine Abende gemütlich ausklingen lassen.

Die Umgebung der Immobilie verfügt über eine ausgezeichnete Infrastruktur. Diverse Schulen, Kindertagesstätten, medizinische Versorgungseinrichtungen und Geschäfte für Waren des täglichen Bedarfs befinden sich in der Nähe. Mehrere Haltestellen des Berliner Stadtbus mit Verbindungen in weitere Teile Spandaus sowie nach Falkensee sind fußläufig erreichbar.

Der Bahnhof am Rathaus Spandau bietet gute Verkehrsanbindungen in das Berliner Stadtzentrum sowie einen Bahnanschluss mit ICE-Verbindungen in alle Richtungen.

Durch die gute Erreichbarkeit und nahliegende Alltags- sowie Freizeitangebote bietet die Lage der Immobilie in Berlin-Spandau ein wunderbares Zuhause für Familien, Paare und Senioren. Lassen Sie sich verzaubern.

Sonstiges

Die Courtage in Höhe von 3,57 % des Kaufpreises (inklusive 19% MwSt.) wird vom Käufer getragen und ist verdient und zahlbar an die EMA IMMOBILIEN GmbH nach Beurkundung des notariellen Kaufvertrages. Wir freuen uns über Ihren Anruf oder Ihre Anfrage.

Wir bieten Ihnen diese Immobilie zu unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen an.
Sie möchten Ihre Immobilie verkaufen? Unsere Beratung zum Immobilienverkauf ist kostenfrei.
Wir freuen uns auf Ihre Anfrage. www.ema-immobilienwert.de

Kennen Sie den Wert Ihrer Immobilie?

Wir bewerten Ihre Immobilie unverbindlich und kostenfrei. Nutzen Sie jetzt unser einfaches Tool zur Wertermittlung und lassen Sie den Experten alle nötigen Informationen zukommen.