Traumhafte Gelassenheit: Landhaus mit atemberaubender Aussicht!

Schönwalde-Glien

Traumhafte Gelassenheit: Landhaus mit atemberaubender Aussicht!

Schönwalde-Glien

Wohnfläche | 440 m²

Grundstück | 1.440 m²

Zimmer | 7

Preis | 898.500,00 €

Objekt Daten

Objekt-Nr.
6130PS_B
Baujahr Gebäude
1997
Nutzungsart
Wohnen
Vermarktungsart
Kauf
Objektart
Haus
Objekttyp
Einfamilienhaus
PLZ
14621
Ort
Schönwalde-Glien
Land
Deutschland
Wohnfläche
440 m²
Nutzfläche
90 m²
Grundstücksgröße
1.440 m²
Anzahl Zimmer
7
Provision
3,57 % inkl. MwSt.
Vermarktungsstatus PrM
Offen
vermarktungsstatus
Preisreduktion

Objektbeschreibung

Es handelt sich um ein Einfamilienhaus im Landhausstil für die große Familie oder als Domizil für mehrere Generationen unter einem Dach. Das Architektenhaus wurde im Jahr 1997 in aufwendiger Massivbauweise mit einem Indoor-Schwimmbad errichtet und befindet sich auf einem ca. 1.440 m² großen Gartengrundstück mit zwei Garagen, Gartenhaus und Fischteich.

Das Landhaus teilt sich in Erdgeschoss, Dachgeschoss und ausgebautem Spitzboden auf.

Wichtiger Hinweis: Bei der Angabe der Wohnfläche im Exposé handelt es sich um die Gesamtfläche aller bewohnbaren Räume einschließlich dem Schwimmbad. Sämtliche Abbildungen in den Grundrissen dienen der Veranschaulichung und können von den tatsächlichen Einrichtungsgegenständen abweichen.

Im Erdgeschoss befinden sich ein großer Wellnessbereich mit Schwimmbereich und separatem Whirlpool, bodengleicher Regendusche, Saunakabine sowie einer abgegrenzten Hausbar mit Ausschanktresen und Bierzapfanlage, ein Wohnzimmer, ein großer Hauswirtschaftsraum mit Einbauküche, ein Raum für die Haus- und Heiztechnik, ein Gäste-WC sowie eine Hauseingangsdiele. In der Diele führt eine schöne Massivholztreppe in das Dachgeschoss. Die Wohnnutzfläche im Erdgeschoss beträgt ca. 190 m² wovon ca. 90 m² auf den Wellness-, Schwimm- und Barbereich entfallen.
Im Dachgeschoss befinden sich ein großes Wohnzimmer, drei weitere Zimmer, ein Ankleidebereich mit separater Kleiderkammer und Zugang zum Duschbad, eine zum Flur offene Küche mit hochwertiger Einbauküche und praktischem Essplatz, ein Badezimmer mit Eckbadewanne sowie ein Flur. Im Flur führt eine schöne Massivholztreppe in den ausgebauten Spitzboden. Die Wohnnutzfläche im Dachgeschoss beträgt ca. 170 m².
Im Spitzboden befinden sich ein Zimmer (ein Zimmer mit Küchenzeile), ein weiteres kleines Zimmer, ein Duschbad sowie ein Flur. Die Wohnnutzfläche im Spitzboden beträgt ca. 80 m².

Auf dem Gartengrundstück befinden sich ein zum Gartenhaus umgewidmeter Bürocontainer, zwei Garagen, ein Teich und ein in unserer Region selten anzutreffender Mammutbaum. Auf dem Gartenhaus ist eine Photovoltaikanlage mit ca. 9,5 kWp Leistung für Eigenverbrauch und Einspeisung installiert. Die Gesamtnutzfläche im Gartenhaus und in den Garagen beträgt ca. 90 m²

Technische Daten

Baujahr Gebäude
1997
Zustand
Gepflegt
Energieausweis
Bedarfsausweis
Energieausweis gültig bis
31.07.2033
Baujahr Heiztechnik lt. Energieausweis
1997

Lage

Die Großgemeinde Schönwalde-Glien mit ihren sieben Ortsteilen, befindet sich im Landkreis Havelland im Bundesland Brandenburg. Der Ortsteil Schönwalde-Dorf grenzt nord-westlich an die Berliner Stadtgrenze an den Bezirk Spandau an.

Die Nachbarschaft zeichnet sich aus durch viele neu errichtete und ansprechende Ein- und Zweifamilienhäuser auf großen und liebevoll angelegten Grundstücken. Ausgedehnte Wald- und Wiesengebiete rahmen den Ortsteil Schönwalde-Dorf ein. Deren Bewohner schätzen das grüne Wohnumfeld mit seinem hohen Freizeit- und Erholungswert am Rande der Hauptstadt sowie die gut ausgeprägte Infrastruktur.

Der Ortsteil Schönwalde-Dorf bietet eine schöne Dorfkirche, eine eigene Kindertagesstätte sowie ein kleines Theater.

Im nahe gelegenen Ortsteil Schönwalde-Siedlung befinden sich verschiedene Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants, ein Ärztehaus, eine Apotheke, eine Kindertagesstätte, ein großer Kinderspielplatz, eine Grundschule, ein Jugendzentrum, der Sitz der Gemeindeverwaltung sowie ein schöner und sauberer Badesee. Sämtliche hier erwähnten Einrichtungen sind von der angebotenen Immobilie innerhalb weniger Minuten mit dem Fahrrad oder Auto erreichbar.

Im Ort gibt es Busverbindungen nach Berlin-Spandau, Falkensee und Nauen. Die Stadtgrenze von Berlin ist ca. 4 km und die Altstadt Spandau ca. 13 km entfernt.

Sonstiges

Die Courtage in Höhe von 3,57 % des Kaufpreises (inklusive 19% MwSt.) wird vom Käufer getragen und ist verdient und zahlbar an die EMA IMMOBILIEN GmbH nach Beurkundung des notariellen Kaufvertrages. Wir freuen uns über Ihren Anruf oder Ihre Anfrage.

Wir bieten Ihnen diese Immobilie zu unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen an.
Sie möchten Ihre Immobilie verkaufen? Unsere Beratung zum Immobilienverkauf ist kostenfrei.
Wir freuen uns auf Ihre Anfrage. www.ema-immobilienwert.de

Kennen Sie den Wert Ihrer Immobilie?

Wir bewerten Ihre Immobilie unverbindlich und kostenfrei. Nutzen Sie jetzt unser einfaches Tool zur Wertermittlung und lassen Sie den Experten alle nötigen Informationen zukommen.