Anleger aufgepasst: Vermietetes Reihenendhaus in der Waldsiedlung Spandau

Berlin

Anleger aufgepasst: Vermietetes Reihenendhaus in der Waldsiedlung Spandau

Berlin

Wohnfläche | 89 m²

Grundstück | 302 m²

Zimmer | 4

Preis | 350.000,00 €

Objekt Daten

Objekt-Nr.
6147I
Baujahr Gebäude
1923
Nutzungsart
Wohnen
Vermarktungsart
Kauf
Objektart
Haus
Objekttyp
Reihenendhaus
PLZ
13587
Ort
Berlin
Land
Deutschland
Wohnfläche
89 m²
Nutzfläche
44 m²
Grundstücksgröße
302 m²
Anzahl Zimmer
4
Provision
Provisionsfrei
Vermarktungsstatus PrM
Offen

Objektbeschreibung

Zum Verkauf steht ein vermietetes Reihenendhaus mit Garten und Gerätehaus in der familienfreundlichen und begehrten Waldsiedlung von Spandau. Die Reihenhausanlage wurde ca. im Jahr 1923 errichtet. Die Grundstücke sind real geteilt. Das Haus ist in einem sanierungsbedürftigen Zustand.

Das Wohnhaus teilt sich auf in Erdgeschoss, Dachgeschoss, Spitzboden und Teilkeller. Alle Geschosse (inklusive Teilkeller und Spitzboden) sind beheizbar.

Im Erdgeschoss befinden sich ein helles und lichtdurchflutetes Wohn- und Esszimmer mit einem Wintergarten und Zugang zur Terrasse, eine Küche, ein Flur sowie ein Gäste-WC. Die Wohnfläche im Erdgeschoss beträgt ca. 56 m².

Im Dachgeschoss befinden sich ein Zimmer mit Zugang zur separaten Ankleide, ein weiteres Zimmer, ein kleiner Flur mit Treppe zum ausgebauten Spitzboden sowie ein tagesbelichtetes Badezimmer mit Duschwanne. Die Wohnfläche im Dachgeschoss beträgt ca. 32 m².

Im Spitzboden befindet sich ein ausgebauter Raum der sich zu Wohnzwecken eignet. Die Nutzfläche im Spitzboden beträgt ca. 5 m².

Im Teilkeller befinden sich zwei beheizbare Räume sowie die Öl-Zentralheizung aus dem Jahr 1995. Laut dem aktuellen Gebäudeenergiegesetz ist ein Austausch der Heizung nicht erforderlich. Die Nutzfläche im Teilkeller beträgt ca. 35 m².

Das Gartengrundstück bietet begeisterten Hobbygärtnern zahlreiche Gestaltungsmöglichkeiten. Auf dem Grundstück befinden sich ein Gerätehaus eine teilweise überdachte Terrasse sowie ein weiterer Freisitz.

Hinweis: Die Immobilie ist vermietet und wird auch vermietet verkauft. Die monatliche Nettokaltmiete beträgt derzeit ca. 730,00 €. Zum 01.06.2024 wurde die monatliche Nettokaltmiete auf ca. 832,00 € erhöht.

Technische Daten

Baujahr Gebäude
1923
Zustand
Renovierungsbedürftig
Energieausweis
Bedarfsausweis
Energieausweis gültig bis
25.02.2034
Baujahr Heiztechnik lt. Energieausweis
1993

Lage

Die angebotene Immobilie befindet sich in der sehr beliebten Waldsiedlung in Spandau Hakenfelde. Die Lage ist äußerst attraktiv und bietet eine angenehme Wohngegend.

Die Waldsiedlung ist umgeben von Natur: Auf der einen Seite befindet sich der Spandauer Forst mit dem bekannten Evangelischen Johannesstift. Östlich der Wichernstraße befindet sich fußläufig die Havel. Die Umgebung zeichnet sich durch ihre Grünflächen und Parks aus, die zu Spaziergängen und Freizeitaktivitäten einladen.

In unmittelbarer Nähe befinden sich verschiedene Einkaufsmöglichkeiten, mehrere Schulen und Kindergärten und ein ausgeprägtes Freizeitangebot für Kinder. Die gute Anbindung an das Stadtzentrum von Berlin ist durch öffentlichte Verkehrsmittel gewährleistet. Der U-Bahnhof Altstadt Spandau ist ca. 3 km entfernt.

Sonstiges

Courtage
Provisionsfrei. Wir freuen uns über Ihren Anruf oder Ihre Anfrage.

Wir bieten Ihnen diese Immobilie zu unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen an.
Sie möchten Ihre Immobilie verkaufen? Unsere Beratung zum Immobilienverkauf ist kostenfrei.
Wir freuen uns auf Ihre Anfrage. www.ema-immobilienwert.de

Kennen Sie den Wert Ihrer Immobilie?

Wir bewerten Ihre Immobilie unverbindlich und kostenfrei. Nutzen Sie jetzt unser einfaches Tool zur Wertermittlung und lassen Sie den Experten alle nötigen Informationen zukommen.